Augenschutz · Übersicht

Schaden Smartphones und Tablets den Augen?


Schaden Smartphones und Tablets den Augen?

Dr. med. Ken Selde

Facharzt FMH für Augenheilkunde und Augenchirurgie


 

Mythos oder Wahrheit?

Die Aussage: „Du verdirbst Dir die Augen bei zu viel Fernsehen“, ist uns sicher von unseren Eltern her noch bestens bekannt. Nach einem halben Jahrhundert mit TV hat allerdings noch kein Auge Schaden genommen. Genau das Gleiche unterstellt man gern Natel und Tablets. Aber auch hier gilt, Augenschäden durch evtl. Strahlenbelastung o.ä. sind auszuschliessen. Fehlsichtige sollten allerdings eine adäquate Lesehilfe tragen.

 

Smartphones und Tables Auswirkungen Auge

 

Fazit

Die Aussage hatte und hat wohl mehr erzieherische Aspekte. Denn Augen können nicht überbelastet werden, und Elektrosmog beeinträchtigt nach jetzigem Wissensstand die Augen in keiner Weise.

Das könnte Sie auch interessieren

Blog

Augenpflege

Was Sie bei akuten und chronischen Augenbeschwerden selbst tun können und wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten.

Beitrag lesen

Blog

Augenschäden

Geschädigte Augen durch Arbeiten am Computer. Mythos oder Realität?

Beitrag lesen

Blog

Generation Sehschwäche

Können schlechte Augen vererbt werden? Zwei der drei häufigsten Erblindungsursachen haben oft einen genetischen Ursprung.

Beitrag lesen